Nikolausspaziergang 2015 – von Manuela Mönkemöller

Begrüßung der Teilnehmer

Alle Jahre wieder…

Begrüßung der Teilnehmer
Begrüßung der Teilnehmer

… hieß es auch in diesem Jahr in der DRC Bezirksgruppe OWL, denn es wurde wieder einmal zum alljährlichen Nikolausspaziergang am Bokelfenner Krug in Oerlinghausen eingeladen.

Ein sehr harmonischer Vor-Mittag, der seitens des Vorstandes und der Trainer liebevoll vorbereitet wurde, wie man dies das ganze Jahr über aus den vielen Kursen und Trainingseinheiten gewohnt ist.

Als alle um 11.00 Uhr eingetroffen waren, wurden wir herzlich durch Ute Naber begrüßt.
Dann ging Maria Brock als Vorhut voran. 30 Hunde plus Hundeführer und Begleitpersonen ließen sich durch den Bokelfenner Wald bei herbstlichen Temperaturen führen.
Als wir an unserem Trainingsgelände vorbei kamen, gab es für alle Erwachsenen, zum Aufwärmen, erst einmal einen kleinen Klopfer.
Freudig ging es weiter durch den Wald.
Als wir die zweite Station erreichten, wurden wir mit Glühwein, Kakao, Kaffee und leckerem Christstollen verwöhnt.
Von dort ging es weiter zurück zum Bokelfenner Krug. Hier kehrten wir zum leckeren traditionellen Grünkohlessen ein.
Zum krönenden Abschluß überreichten Ute Naber und Karl Hellweg jedem eine Nikolaustüte.

Wir freuen uns schon aufs nächste Mal, dann vielleicht „in Weiß“.

kurz vor dem Ziel
kurz vor dem Ziel
Zwischenstop mit mit Glühwein, Kakao, Kaffee und leckerem Christstollen
Zwischenstop mit mit Glühwein, Kakao, Kaffee und leckerem Christstollen